Corporate Identity - Wie Unternehmen sich einheitlich präsentieren

Corporate Identity – Ein Unternehmen einheitlich präsentieren

In Deutschland gab es 2020 circa 3,5 Millionen steuerpflichtige Unternehmen. Um aus dieser Vielzahl von Unternehmen herauszustechen und erfolgreich zu sein, ist eine starke Corporate Identity heutzutage definitiv unerlässlich, da diese die Unternehmensbindung sowohl intern als auch extern stärkt. Doch was genau versteht man eigentlich unter der Corporate Identity, was macht eine starke Corporate Identity aus und wie definiert IntouchCONSULT seine Corporate Identity?

Corporate Identity – Was ist das?

Als Corporate Identity (kurz: CI), fasst man die gebündelten Merkmale und Charakteristika eines Unternehmens zusammen, die es definieren und so von anderen Unternehmen unterscheiden. Kurz, eine CI dient der Selbstdarstellung des Unternehmens und macht es in den Kreisen anderer unverwechselbar und einzigartig.

Corporate Identity bedeutet noch wesentlich mehr, als auf den ersten Blick vermuten lässt: Die Unternehmenskultur oder auch die Unternehmensphilosophie, die Kommunikation nach außen, die Gestaltung und die Umsetzung eines Logos, das Design von Betriebsräumen und natürlich auch der Webseite und so viel mehr – das alles wird unter dem Begriff der Corporate Identity zusammengefasst. Um das weit reichende Gebiet der Unternehmensidentität vollständig zu überschauen, sollte man sich eingehender mit den drei großen Säulen der CI beschäftigen.

Corporate Design

Die erste und wohl häufig missverstandene Säule ist das Corporate Design. Sie wird oft mit der Corporate Identity eines Unternehmens gleichgesetzt, dabei ist diese lediglich ein Teil der Corporate Identity. Das Corporate Design bezieht sich auf die visuelle Komponente und das öffentliche Image der CI; dabei soll durch formale Gestaltungsaspekte eine visuelle Einheit entstehen. Damit gemeint ist nicht nur, aber vor allem das Logo eines Unternehmens, aber auch Teilaspekte wie Typografie, Farben, die Art und Weise, wie das Social Media und natürlich auch die Website des Unternehmens gestaltet wird und allgemein öffentlich zugängliche Präsentationen.

Ein wichtiger Grundsatz des Corporate Designs – wie des industriellen Designs allgemein – ist die Regel “Form folgt Funktion”. Neben dem Wiedererkennungswert des Designs muss auch eine praktische, nutzerfreundliche Oberfläche – auf der Website oder Social-Media-Kanälen – gewährleistet sein. Eine Hausschrift sollte so zum Beispiel nicht nur gut aussehen und später wiedererkennbar sein, sondern vor allem auch gut lesbar. Die Schriftart und in jedem Fall auch –farbe sollte in etwa keine zusätzlichen Probleme wie etwa im Layout, Workflow oder bei der Weitergabe an Kunden schaffen. Das Corporate Design soll eine Leitlinie darstellen, mit der im Rahmen der Unternehmenskommunikation ein einheitliches Auftreten gewährleistet wird. Hier müssen wie bei allen Unternehmensentscheidungen die Folgen und Gewichtung diverser Design-Entscheidungen sorgfältig abgewogen werden.

IntouchCONSULT setzt auf ein schlichtes, übersichtliches und effizientes Design, das sich von unserer Website bis hin zu PowerPoint-Präsentationen für unsere Kunden einheitlich gestaltet. Es spiegelt unter anderem wichtige Charakteristika, sowie Qualität und Professionalität wider.

Corporate Communication

Die zweite Säule ist die Corporate Communication. Diese beschreibt, wie der Name vermuten lässt, die Kommunikation eines Unternehmens sowohl intern als auch extern. Dabei ist wichtig, dass durch eine einheitliche Wortwahl und spezifische Sprachebene ein einheitliches Erscheinungsbild des Unternehmens entsteht, von dem dieses langfristig auf verschiedene Art und Weise profitieren kann.

Eine stimmige interne Kommunikation gepaart mit sinnvollen Organisations- und Kommunikationsstrukturen wirkt sich positiv auf das Betriebs- und Arbeitsklima auswirken. Dies wiederum steigert den Willen der Mitarbeiter, sich mit dem Unternehmen zu identifizieren und senkt die Fluktuationsrate, sowie Absentismus.

Mit einer starken Identifikation geht sehr oft eine hohe Motivation, sowie Mitarbeiterbindung einher, was wiederum produktivitätssteigernd wirkt. Die einheitliche Kommunikation eines unternehmensspezifischen Erscheinungsbilds erhöht den Wiedererkennungswert des Unternehmens, ein positives Image wirkt vertrauensbildend auf Kunden, Interessenten oder zukünftige Mitarbeiter, sodass das Unternehmen seine Credibility gezielt steigern kann.

Maßnahmen im Zuge der Corporate Communication können dazu beitragen, ein neues Image aufzubauen, ein bestehendes zu stärken oder einfach nur weiterzuentwickeln. Ein attraktives Unternehmensimage sorgt für ein attraktives Image der Unternehmensprodukte oder –dienstleistungen, was die Vermarktung neuer Angebote im Idealfall erleichtert. Wird eine Zielgruppe mittels Corporate Communication erreicht, werden Kauf und Konsum der Unternehmensangebote gezielt gefördert und ausgebaut.

Ein positives Unternehmensimage wirkt sich unter Umständen auch auf die Kundenzufriedenheit und in jedem Fall auf die Kundenbindung aus positiv aus. Mit einer erfolgreichen Markenkommunikation lässt sich die Markenloyalität der Kunden also festigen. Ziel der Corporate Communication ist es demnach konkret, den Absatz der Unternehmensangebote zu steigern, in den meisten Fällen über ein attraktives Image und einen hohen Bekanntheitsgrad. Entscheidend ist, dass es dem Unternehmen gelingt, seine einzigartigen Charakteristika in Szene zu setzen und sich so aus der Masse der Wettbewerber hervorzuheben.

IntouchCONSULT ist als studentischer Verein von jungen und dynamischen Menschen geprägt, was sich intern auf eine flache Hierarchie, starke und vor allem offene Kommunikation und hohe Motivation auswirkt. Zudem entsteht durch verschiedene Social Events innerhalb des Vereins ein enormer Zusammenhalt, der es uns ermöglicht, selbst große Herausforderungen zu bewältigen. Extern versuchen wir dann, mit diesen Stärken jeden spezifischen Kundenwunsch auf professioneller Ebene zu erfüllen.

Corporate Philosophy

Die letzte Säule befindet sich eher auf der “Metaebene” und wird als Corporate Philosophy bezeichnet. Damit gemeint ist, wie ebenfalls namentlich vermuten lässt, die Philosophie des Unternehmens. Hierbei werden Werte widergespiegelt, die das Unternehmen vertritt.

Unser Ziel bei IntouchCONSULT ist es, Studierende durch individuelle Förderung an die Beratungspraxis heranzuführen, sowie durch ein aktives Vereinsleben, als auch professionelle Arbeit einen echten Mehrwert für Unternehmen und Studierende zu leisten.